Wohnen

Die Wohnzufriedenheit wird durch Sicherheit, Autonomie, Aktivitäten, soziale Kontakte, Wohnung und Umfeld und die Finanzen geprägt. Im Alter bekommt das Wohnen eine besondere Bedeutung, weil mehr Zeit zu Hause verbracht wird und weil sich die Wohnanforderungen ändern.
Zwei Seniorinnen beim Kaffeetrinken

Die Frage, wo und wie man im Alter leben möchte, wird immer wichtiger und sollte nicht dem Zufall überlassen werden. Nebst der geeigneten Wohnform im Alter müssen auch gesundheitliche Aspekte sowie die persönlichen Bedürfnisse und finanziellen Möglichkeiten berücksichtigt werden.

Die Sozialarbeiterinnen unterstützen Sie gerne bei der Klärung dieser wichtigen Fragen, damit Sie für sich die geeignete Wohnform finden.

In einem gemeinsamen Gespräch helfen wir Ihnen

Kontaktieren Sie uns.